top of page

Die Spendenübergabe an Astrid Paparone vom Tierheim Gießen im Januar 2024 

Spende_Sixties_Bild_quer_edited.jpg

Die Sixties sammelten bei ihrer Jahresabschlussfeier für den Tierschutzverein Gießen e.V

Da wegen der COVID19-Pandemie zwei Jahre keine Aktivitäten stattfanden, wurde die Spende dieses Mal verdoppelt und somit der Betrag von 1.000,- EUR übergeben.

v.l.n.r. Wolf-Peter Kretschmann, Astrid Paparone, Michael Jeschke, 

2010      Spende an die Clown Doktoren der Kinderstation am  UKGM in Gießen

2011      Spende an die Evangelische Behindertenseelsorge in Gießen

2012      Spende an den Elternverein der Frühchenstation im UKGM in Gießen

2013      Spende an die Palliativmedizin – und Pflege der Kinderklinik Station MORO in Gießen

2014      Spende an das Kinder- und Jugendhospiz in Gießen-Wieseck

2015      Spende an das Frauenhaus in Wetzlar

2016      Spende an das Familienzentrum für krebskanke Kinder in Gießen

2017      Spende an das Haus Samaria Hospiz des EV-KKH in Gießen

2018      Spende an die Voraushelfer Buseck e.V.

2019      Spende an die Bahnhofsmission „Gleis 1“  in Gießen

2020      Keine Aktivitäten wegen der Pandemie

2021      Keine Aktivitäten wegen der Pandemie

2022      Spende an die Kinderkardiologie des UKGM Gießen, Zentrum für Kinderheilkunde

2023      Spende an das Tierheim in der Vixröder Straße (Tierschutzverein Gießen e.V.)

bottom of page